Dr. med. Ina Kox

Dr. med. Ina Kox

Zertifizierungen:

Praxis Dres. Brandenburger / Tassemeier / Temmen und Kox

Standort Remscheid

Freiheitstraße 203
42853 Remscheid

Mo. + Di. + Do. 07:30 - 18:00 Uhr
Mi. + Fr. 07:30 - 13:00 Uhr

Anmeldung:
0 2191 951 67 00
0 2191 951 67 10
0 2191 951 67 20
0 2191 951 67 30
Rezepte:
0 2191 690 62 94

Standort Hilden

Walder Straße 34-38
40724 Hilden

Termine nach Vereinbarung

Anmeldung:
0 2103 309 91 00

Dr. med. Ina Kox

  • Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Spezielle orthopädische Chirurgie
  • Spezielle Handchirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie

Klinische Schwerpunkte

Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOUC)

Kooperationen

 

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität zu Lübeck

  • 2007 Assistenzärztin für Allgemeinchirurgie Krankenhaus Stockach GmbH, Stockach
  • 2008 Assistenzärztin für Orthopädie Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz
  • 2009 Assistenzärztin für Kinderchirurgie Kinderspital, Luzerner Kantonsspital, Luzern, Schweiz
  • 2010 Assistenzärztin für Orthopädie Orthopädische Klinik, Universitätsklinik Düsseldorf
  • 2011 Assistenzärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie Kliniken Maria Hilf, Mönchengladbach
  • 2013 Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie Kliniken Maria Hilf, Mönchengladbach
  • 2013 Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkte Wirbelsäulenchirurgie und Unfallchirurgie Universitätsklinik Essen
    • Aufbau und Verantwortung für die Trauma-Wirbelsäulensprechstunde am Standort Universitätsklinik
    • Weiterbildungsbeauftragte für die interne Fortbildung
  • 2016 Funktionsoberärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkte Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie Katholisches Klinikum Essen Nord
  • 2018 Oberärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkte Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie Katholisches Klinikum Essen Nord
  • 2020 Oberärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Schwerpunkte
    Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie Hermann-Josef-Krankenhaus, Erkelenz
    • Verantwortung für die Wirbelsäulensprechstunde, Aufbau der Interdisziplinären Wirbelsäulenkonferenz, Ausbau des Segments Wirbelsäulenchirurgie
    • Beauftragte für die Qualitätssicherung
  • 2022 Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle orthopädische Chirurgie, Spezielle Handchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie Gelenkzentrum Bergischland, Hilden

Aktuelles

Presse