In Essen fand am 20.7.2018 auf dem Gelände der Zeche Zollverein in einem neuen anatomischen Zentrum der erste deutsche SuperPath® Masterclass Kurs zum Erlernen der neuen Op-Technik unter der Leitung von Dr. med. H. Quitmann statt. Bei diesem Kurs konnten Ärzte die minimal-invasive Technik zur Implantation von Hüftgelenkprothesen realitätsnah mit Original-Instrumenten lernen. Eine Fortsetzung des Kurses im nächsten Jahr ist geplant.

Wissenschaftliche Leitung:

Dr. med. Henning Quitmann
Dr. med. Henning Quitmann
Leitender Arzt Fabricius-Klinik Remscheid
Facharzt für Orthopädie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Spezielle Orthopädische Chirurgie, Rheumatologie, Physikalische Therapie, Chirotherapie, Sportmedizin